Freitag, 26. Oktober 2012

Stifte im Fimokleid

Meine kleine Maus hat in den letzten Wochen eine sehr turbulente Zeit durchgemacht.
Nicht nur, dass ihre geliebte Kindergartenpädagogin aus persönlichen Gründen den Kindergarten verlassen musste und mit ihr fast das halbe Team das Haus verließ, passte die Chemie zwischen uns und ihrer neuen Pädagogin leider überhaupt nicht. Innerhalb der letzten zwei Monate wurde sie immer missmutiger und unglücklicher, bis ich sie schließlich zuhause ließ.

Durch eine glückliche Fügung hat Anfang September ganz in der Nähe von uns ein kleiner Hort eröffnet. Da sie die räumlichen Möglichkeiten haben, wird dort eine Kindergartengruppe eröffnet und wir waren sofort von dem netten Empfang und der ausgesprochen offenen und herzlichen Leiterin angetan. Am 5. November startet die Gruppe und die Maus freut sich schon total darauf dort hinzugehen. Ich bin äußerst glücklich und erleichtert, dass das Kindergartendilemma eine so schöne und positive Wendung genommen hat. Das beste ist, dass für meinen Jüngsten auch ein Platz ist, wenn wir im nächsten September einen für ihn benötigen. Mir wurde sogar angeboten, dass er schon vorher stundenweise bleiben darf, wenn er möchte. Ich weiß nur noch nicht, ob ich das aushalten könnte ;)

Nächste Woche gehen wir in den alten Kindergarten, damit sich die Maus von den verbliebenen drei Betreuerinnen, die ihr am Herzen liegen, verabschieden und die Geburtstagseinladungen an ihre Freunde verteilen kann.


Dafür haben wir heute Holzbleistifte mit Fimostücken umwickelt und so hübsche Andenken gebastelt. Die Maus war voller Freude bei der Arbeit und wollte gar nicht mehr aufhören. Dabei hat sie so süß vor sich hingeplaudert für wen sie das macht und warum sie diese Farben ausgesucht hat. Für die neue Leiterin hat sie auch einen gebastelt.



In der selben Zeit haben mein Großer und ich je einen Stift gebastelt ;)

Es tut so gut, wenn man nach so einer Durststrecke das eigene Kind wieder aufblühen sieht!

Liebste Grüße
Eure Ena

Kommentare:

  1. der neue kindergarten hört sich toll an
    und schön dass deine Maus so eine Freude am Basteln hat

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. gsd hat es eine gute wende genommen, deiner maus viel spaß im neunen kiga!!
    lg Nähkunstwelt

    AntwortenLöschen