Mittwoch, 24. Oktober 2012

Prinzessinnen-Morgenmantel

Mein Töchterlein hatte einen Morgenmantel aus weißem Fleece mit bunten Punkten. So richtig gerne hat sie ihn nicht mehr getragen, obwohl die Größe gerade perfekt gepasst hat. Dafür hat mein Jüngster aber solchen Gefallen daran gefunden, dass er ihn sich von einem Tag auf den anderen einverleibt hat. 
Bei uns ist es leider sehr kalt am Morgen, deswegen brauchte die junge Dame ganz dringend einen neuen. 

Da fiel mir unsere Prinzessinnen-Fleecedecke ein, deren Motiv so groß ist, dass sie als Decke gar nicht richtig zur Geltung kommt. Das Schnittmuster Zipfeljacke Lara von bonny bee war schnell abgezeichnet und sehr motiviert begann ich den Zuschnitt.

So lange möchte ich jetzt schon "Malen mit der Nähmaschine" ausprobieren und hab mir zu diesem Zweck die Nähmaschine meiner Mama ausgeborgt, da sich bei meiner Janome der Unterfaden immer verhängt. Allerdings musste ich am Probestück sehr schnell feststellen, dass Fleece nicht unbedingt dazu geeignet ist. Schon gar nicht als Anfänger in dieser Disziplin. Und wahrscheinlich auch nicht unbedingt mit einem Metallic-Gold-Faden....

Das ist das (enttäuschende) Ergebnis:


Irgendwie war auch sonst der Hund drin und ich hab viel länger für die Weste gebraucht als geplant war. Das Einnähen vom Zipp hat mich total verwirrt, obwohl ich das schon öfter gemacht habe. Ich hab mir dann mit Stylefix geholfen und war so beim dritten Anlauf mit dem Ergebnis einigermaßen zufrieden. Schlussendlich ist die Weste fertig und ich bin sicher, dass sich meine Süße darüber freuen wird. Das Teil entspricht exakt ihrer derzeitigen Idee von Mode. 

Vorne drauf sind Belle und Cinderella  zu sehen. 


Den Zipp hab ich mit einem kleinen rosa Bären aufgewertet.


Und auf der Rückseite die dritte Prinzessin, Dornröschen, wenn ich nicht falsch liege.


Das positive für mich ist, dass die Decke endlich Verwendung finden wird und dass ich mir ein bisschen Gemütlichkeit in den Morgenstunden erwirtschaftet habe.

Alles Liebe,
Eure Ena

Kommentare:

  1. Süßer Mantel! Gute Idee, mit der Fleecedecke ;-)
    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja total klasse! Die Idee mit der Motivdecke muss ich mir merken, danke schön. Da würd ich mich als kleines Mädchen auch gern reinkuscheln wollen!

    Lg,
    josy

    AntwortenLöschen
  3. so ein morgenmantel ist eine wirklich tolle idee.
    und für eine echte "kleine prinzessin" garantiert ein traum :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen