Sonntag, 5. Februar 2012

Frühlingsboten

Ja, ich gebs zu, ich hab die Kälte satt!
Ich wickle mich in eine warme Decke, schlürfe heißen Tee und träume vom Sommer. Weil man das mit Kindern leider nicht den ganzen Tag machen kann, haben wir heute Feen aus Wolle gebastelt. Die Anleitung ist genau bebildert und sehr einfach erklärt, so dass es viel Spaß gemacht hat, sie nachzuarbeiten.
Das Ergebnis gefällt uns sehr gut und lockt hoffentlich die Sonne hervor!

VLG Ena




PS: Die Recycle-Jeans von gestern ist dem jungen Mann noch viel zu groß, da hat er noch Zeit, um hineinzuwachsen. Die Abnäher, die ich ihm aufschwatzen wollte, damit er die Hose schon jetzt tragen kann, fand er hässlich und hat sie sich nicht für "modern" und "modisch" verkaufen lassen. Naja, mit 9 Jahren hat man schließlich schon ein ganz eigenes Verständnis von diesen Begriffen *grins*.

Kommentare:

  1. Die sind aber schön. Ja, ich hoffe auch, dass bald der Frühling kommt.
    Schöne Sachen hast du in der letzten Zeit wieder gezaubert.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. die sehen ja toll aus
    ich hab mir vor weihnachten bücher dazu gekauft und material
    aber ich bin noch nicht dazu gekommen die mal zu testen

    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen