Mittwoch, 18. Juli 2012

Ich konnte es nicht lassen...

und hab mir auch so eine bequeme Pluderhose genäht, wie mein Kleiner sie von Kikobea bekommen hat. Aus einem weichen Viskosejersey fällt sie total wunderbar und ist auch bei sehr hohen Temperaturen total angenehm zu tragen. Auch wenn es nicht so aussieht, kann man damit super gehen, dem einen oder anderen Kind hinterherlaufen und bei Bedarf auch -klettern. Am Bund und an den Beinsäumen hab ich Bündchen gearbeitet und fühl mich sehr wohl damit. 



Alleine der Tragekomfort der Hose ist so herrlich! Sich hinzusetzen, ohne dass es zwickt und zwackt, nichts kann verrutschen (bzw. ist es auch nicht so dramatisch, wenn es doch passiert) - wirklich entspannend!

Schnitt: Quadrathose von Kikobea 
Für unseren bevorstehenden Urlaub hab ich mir eine Hüft-Tasche genäht nach einer Tasche von einer Freundin. Die Tasche kann am Bein festgebunden werden, damit auch beim Laufen nichts herumwackelt. 


Es ist zwar noch ein wenig ungewohnt den Gurt der Tasche um das Bein zu spüren, aber ich bin sicher, sie wird sich bei der langen Zugreise in die Schweiz gut bewähren! Am Freitag gehts los - ich bin schon ganz aufgeregt und voller Vorfreude!


Einen weiteren Reigen an ärmellosen Leibchen hab ich auch ratz-fatz fertig gestellt. Ein paar noch für den Sohnemann:

Schnitt: Ottobre

und im Partnerlook (oder "paterloge" wie das meine süße Tochter nennt) für mich:

Schnitt: Ottobre woman

Hier im Größenvergleich: 


Noch zwei für mich:



Und ein UFO hab ich auch noch fertiggestellt, aber wie es so spielt ist es so lange gelegen, dass es mir weder passt noch gefällt. 

Schnitt: Burda

Heute kommen noch zwei Kleider dran, wenn mich die lieben Kleinen lassen.

Einen schönen Abend,
Eure Ena

Kommentare:

  1. wow, du hast so tolle teile gezaubert, super!
    die hose gefällt mir besonders, ich glaub in der variation brauch ich sie auch. und berichte nach deinen urlaub wie es dir mit deine hüfttasche gegangen ist.
    lg Nähkunstwelt

    AntwortenLöschen
  2. Du warst ja super fleißig! Schöne Shirts hast Du da gezaubert! Und die Hose ist super - sieht toll aus, einfach mal was ausgefallenes!
    Schönen Urlaub euch allen!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Boah, sehr fleißig, so viele Sachen!
    Die Hose sieht cool aus! Und die Tasche gefällt mir auch sehr, vielleicht wäre das was zum Laufen gehen?
    Feinen Urlaub wünsch ich euch!
    LG Anneliese

    AntwortenLöschen
  4. Cool cooler am coolsten! So eine Pluderhose wollt ich mir im Urlaub kaufen aber der Stoff war unglaublich kratzig... ich werd mir eine selber nähen, jawohl! Und diese Tasche ist auf den ersten Blick die perfekte Tasche für Tragemamas? Sehr fleissig, und ganz tolle Sachen hast Du da gemacht! :-)

    AntwortenLöschen
  5. deine neue hose gefällt mir unheimlich gut - gerade auch durch den stoff - woher hast du den?

    und auch sonst hast du ja total viel geschafft - wow.
    nun brauchen die sommeroutfits nur noch richtig sommer!

    liebste grüße

    halitha

    AntwortenLöschen
  6. Wow, du machst so tolle Sachen...ich mag deinen Stil...da meld ich mich gleich mal an:-)
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ena,
    ich freu mich, dass so solche Freude mit dem Schnitt meiner kikobea-Quadrathosen hast.
    Schaut super aus und der Stoff ist echt schöööön bunt und ausgefallen.
    Weiterhin alles Liebe und einen kunterbunten Sommer,
    Beatrix / kikobea

    AntwortenLöschen