Freitag, 25. Mai 2012

Dein Wunsch ist mir Befehl

Heute morgen hab ich ein wenig unmotiviert Klamotten für den Tag probiert und dabei ein Wickelkleid angehabt. Meine Maus hat das gesehen und wollte sofort auch so eines haben. Den Stoff gabs aber leider nicht mehr, das Kleid ist schon gut 10 Jahre alt. Stattdessen hat sie sich einen rosagrundigen Stoff mit Blumenmädchen ausgesucht, den ich schon länger in meinem Schätzchenfach gelagert habe.

Während des Vormittagschläfchens meines süßen Knödels (der gerade seinen Willen entdeckt hat und dass man sich damit auch gut ärgern kann) hab ich das Kleidchen schnell entworfen und genäht. Es hat sehr viel Spaß gemacht und ging wirklich schnell.


Mein Töchterlein hat sich sehr gefreut und wollte das Kleid gleich anziehen, das freut das Nähherz natürlich sehr!
Der Schnitt gefällt mir auch sehr gut und passt, da folgen bestimmt noch ein paar Kleidchen!
(An dieser Stelle ein kurzes Bedauern, dass ich nicht gleich ein paar Mädchen hab ;) ).



Eure Ena

Kommentare:

  1. Das ist ja entzückend <3 Deiner Tochter sieht man die Freude an! Selbstentworfen? Alle Achtung, sitzt perfekt.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hach, Kinderwünsche zu erfüllen ist doch wirklich einfach großartig, nicht? ein hübsches kleid ist dir da von der nadel gesprungen!
    und deine tochter sieht wirklich glücklich aus :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  3. Einfach toll wie du das so schnell hinkriegst!!!!

    AntwortenLöschen
  4. süßes kleid mit süßem mädl! ist dir super gelungen, sowohl kleid als auch kind glücklich machen!
    lg
    judith

    AntwortenLöschen
  5. Sehr gelungen, das Kleid!
    Musst Du halt für ein Mäderl mehr nähen, um das auszugleichen ;)
    Ich habe Dich übrigens auf meinem Blog für den "Liebsten Blog Award" nominiert, weil ich Deine bunten Sachen mag, vor allem Deine witzigen Applikationen!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen