Freitag, 7. März 2014

Faschingskostüme

Unsere diesjährigen Faschingskostüme wurden auf Wunsch genäht:

Ein Drache
Schnittmuster: Ottobre 1/06, Overall - abgewandelt




 Eine Monster High - Cleo de Nil
Ich brauche unbedingt goldene Stoffe in meinem Repertoire!
Ein Muss: Die blonden Haare wurden schwarz übersprayt.

 Und weil wir im letzten Moment erst bemerkt haben, dass am Sonntag der "Tierische Fasching" im Tiergarten Schönbrunn war, improvisierten wir noch drei Tier-Kostüme aus unserer Verkleidungskiste.

Der Drache wurde erneut ausgeführt und die Tochter wurde zum Hündchen.
Der Bär wurde nicht mehr ausgelassen während des gesamten Umzuges.
Das Highlight des Tages: Mein Großer ließ sich mit 11 Jahren zum ersten Mal zu Fasching von mir schminken! Schon reifen die ersten Pläne in meinem Kopf für kommendes Jahr heran! :)


Eine Spinne (Kostüm genäht vor 7 Jahren, leider schon dementsprechend lädiert)
 Mein Kleiner hat bei der Kostümprämierung sogar den 7. Platz gewonnen! Aber er war ohnehin so siegessicher und überzeugt, dass er gewinnen würde. Ich befürchte, meine Kinder können einfach nicht verlieren...
 Trotz aller Vergnügungen war die Enttäuschung bei meinen zwei älteren groß, weil nur der Jüngste einen Preis gewonnen hat. Nächstes Jahr wollen sie dann auch tolle Kostüme haben und eine richtige Modenschau abziehen ;). 

Quelle: http://www.zoovienna.at/
Einen wunderschönen Tag euch allen!
Eure Ena

Kommentare:

  1. Das ist ja eine ganze Parade toller Kostüme! Der Drache ist super - sieht richtig gefährlich aus!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Wow, richtig cool die Kostüme! Das geschminkte Hundegesicht ist auch ganz super!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Gratulation zum Preis - der Drache ist ja auch wirklich total süß!
    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Kostüme! Bei uns gabs auch einen Drachen, aber ohne die Flügel. An die hab ich ehrlich gesagt garnicht gedacht. Hab garnicht gewusst, dass es in Schönbrunn den tierischen Fasching gibt. Müssen wir nächstes Jahr auch unbedingt hinschauen.
    Lg Christina

    AntwortenLöschen
  5. Hahaha! Klingt als ob du spätestens im Oktober mit dem Nähen beginnen solltest!

    AntwortenLöschen